Über uns

Hallo & vielen lieben Dank für deinen Besuch in unserem Onlineshop!   

Ich bin Sarina, die Gründerin von fairoase.ch. Seit 2019 führe ich den Onlineshop mit grosser Leidenschaft, liebe die damit verbundene Arbeit & möchte Fair Fashion in der Schweiz einfacher zugänglich machen.

Begonnen hat alles, als ich vor einigen Jahren das erste Mal die Dokumentation "The True Cost" von Andrew Morgan (2015) gesehen habe. Noch immer bin ich geschockt darüber,  dass keiner über das Thema der miserablen, unethischen Modeindustrie spricht. 

Von diesem Zeitpunkt an habe ich Fast Fashion den Rücken gekehrt und und ein Jahr lang fast komplett auf den Konsum von Kleidungsstücken verzichtet. So habe ich für mich persönlich herausgefunden, welche Teile ich am meisten trage und was ich wirklich brauche (und was nicht). Als ich dann doch ein paar Basics und ein bisschen Frische in meinen Kleiderschrank bringen wollte, wurde ich auf Slow Fashion aufmerksam.

Fair und nachhaltig produzierte Kleidung hat bislang leider immer noch ein etwas verstaubtes Image - doch glücklicherweise ändert sich das zusehends. Immer mehr Slow Fashion Marken mit tollen ethischen Konzepten und modernen Designs tauchen auf dem Markt auf. 

Viele davon sind auf dem Globus verstreut zuhause und die Onlinebestellung vom Ausland in die Schweiz ist bekannterweise kostspielig. Der Rückversand lohnt sich da meistens aufgrund hoher Rücksendungskosten auch nicht und so kommt eine Bestellung selten infrage. Bei mir war das zumindest so ;).

Unser Ziel ist es, diesen Aufwand für unsere Kund*innen zu übernehmen und internationale, nachhaltige Marken ins Sortiment zu packen.