Noani ist der Brandname für "no animal" und überbringt somit die wichtigste Botschaft des Fair Fashion Labels aus Deutschland schon im Namen. Alle Produkte von Noani werden im respektvollen Umgang mit Mensch und Umwelt hergestellt. Tiere  werden dabei nicht in Mitleidenschaft gezogen (no animal), was heutzutage beim Thema Gürtel und Accessoires keinen Nachteil mit sich bringt. 

Nachhaltigkeit ist in Sachen Kunstleder ein wichtiges Thema und zusammen mit Innovation haben sie ein Material gefunden: Apfelleder.

Faire Arbeitsbedingungen werden als zentraler Punkt des Firmenethos gesehen und daher werden die Gürtel in einer kleinen Manufaktur in Italien hergestellt.