Terms of service

1. Vertragsgegenstand

    Die Einzelfirma fairoase.ch by S. Hartmann (nachfolgend fairoase.ch) verkauft die im Onlineshop erhältlichen Waren zu den nachfolgenden Liefer- und Versandbedingungen (AGB).

    2. Vertragsabschluss

    Der Vertrag zwischen dem Kunden und fairoase.ch kommt mit der Auftragsstellung auf fairoase.ch durch den Kunden zustande. Es handelt sich um einen Onlineshop, somit wird die Bestellung via Internet getätigt. Alle Schritte sind während dem Bestellvorgang klar ersichtlich und der Kunde wird vor Ende des Vertragsabschlusses auf die AGB hingewiesen und muss diese mittels Klicks akzeptieren. Der Kunde erhält infolge eine Bestellbestätigung worauf der Auftrag an fairoase.ch als angenommen gilt. Erfolgt durch fairoase.ch eine Ablehnung des Auftrags, ist kein Vertrag zustande gekommen. Bestätigte Bestellungen können vom Kunden nicht mehr annulliert werden. Ein Vertragsabschluss kommt erst mit der Zusendung der Ware zustande.

    3. Angebot

    Alle Angaben zu den Produkten auf fairoase.ch sind unverbindlich. Die Bilddarstellung der Produkte kann vom tatsächlichen Erscheinen der Ware abweichen. Somit sind Angaben zu Farbe, Grösse und Irrtum bei Beschreibungen vorbehalten.

    4. Zahlungsbedingungen

    Sämtliche Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die gültige Währung ist Schweizer Franken (CHF). Die gültigen Zahlungsmöglichkeiten sind die angegebenen Kreditkarten (VISA, Mastercard), Vorauskasse, Paypal und Apple Pay. Die Bezahlung erfolgt in allen Fällen im Voraus. Gutscheincodes sind nicht kummulierbar.

    5. Versand

    Der Versand erfolgt durch fairoase.ch. Wir versenden unsere Lieferungen kostenlos mit der Schweizerischen Post innerhalb der Schweiz und nach Liechtenstein, sofern nicht anders angegeben. Des weiteren wird für einen Standardtarif von CHF 15.00 nach Deutschland, Österreich, Frankreich, Italien, Luxemburg, Niederlande und Belgien geliefert. Sämtliche Kosten, die bei der Einfuhr und Verzollung anfallen, müssen durch die Kund*Innen bezahlt werden.

    Der Versand erfolgt 1-3 Arbeitstage nach der Bestellung, bei erfolgter Bezahlung der Ware.

    Für unverschuldete Lieferverzögerungen durch z.B. Streik oder höhere Gewalt haftet fairoase.ch nicht. Ebenfalls übernimmt fairoase.ch keine Haftung bei Lieferverzögerungen durch die Schweizerische Post. Es kann in keinem Fall Schadenersatz oder Rücktritt aus dem Vertrag bei Lieferverzögerungen geltend gemacht werden.

    6. Eigentumsvorbehalt

    Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von fairoase.ch. fairoase.ch ist berechtigt, einen entsprechenden Eintrag im Eigentumsvorbehaltsregister vorzunehmen. Falls der Kunde mit der Bezahlung des Kaufpreises in Verzug gerät, ist fairoase.ch berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten (Rücktrittserklärung) und die Ware in ihren Besitz zu nehmen.

    7. Rückgabe-/ Widerrufsrecht

    Jede Retourensendung muss innerhalb der Rückgabefrist von 14 Tagen per Mail an hallo@fairoase.ch angemeldet werden. Ausgenommen vom Rückgaberecht sind reduzierte Artikel (exkl. Jacken & Mäntel) sowie Unterwäsche. Unangemeldete Retouren werden in der Regel nicht verarbeitet. Die Ware muss in der Originalverpackung vollständig und einwandfrei (inkl. Etiketten) bei uns eintreffen, damit die Annahme und eine vollumfängliche Rückerstattung gewährt wird. Die Rücksendungskosten gehen zu Lasten des Käufers. Nach Erhalt der Ware erfolgt die Rückerstattung innerhalb von 30 Kalendertagen, mittels der beim Kauf gewählten Zahlungsmethode.

    Der Kunde ist angehalten, die erhaltene Ware direkt nach Erhalt auf Mängel zu prüfen und diese innerhalb der Rückgabefrist von 14 Tagen an fairoase.ch zu melden. Hierfür schreiben Sie bitte eine Mail an hallo@fairoase.ch. Wir sind bemüht eine unkomplizierte und zufriedenstellende Lösung zu finden.

     

    8. Geistiges Eigentum

    Alle Rechte bezüglich Design, Grafik und Texte gehören fairoase.ch

    9. Änderung und Gültigkeit der AGBs

    Zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses gilt die aktuell publizierte Fassung der AGBs. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen können jederzeit durch fairoase.ch geändert werden.

    10. Gerichtsstand

    Der mit dem Kunden zustande gekommene Vertrag unterliegt ausschliesslich dem Schweizerischen Recht. Gerichtsstand ist Zürich.